Logo
Sie sind hier: >> Gemeinde >> Fotogalerie >> Fotogalerie 2010 >> Kinderkirche Februar 2010

Kinderkirche
am 21. Februar 2010
in der St. Ansgari Kirche Hage



Jesus Christus spricht:

Euer Herz erschrecke nicht.

Glaubt an Gott

und glaubt an mich“

Im Februar lud das Kinderkirche Team um Pastor Weth alle jüngeren Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden ein zu einem Gottesdienst zur Jahreslosung für dieses Jahr.

Den Mittelpunkt bildete die oben abgebildete Illustration zum Wort aus dem Evangelium des Johannes.

Zwei Kinder in einem herzförmigen Heißluftballon, die gerade von einer scheinbar idyllischen Insel abheben.

Und dazu dieser Satz:

Jesus Christus spricht:

Euer Herz erschrecke nicht. Glaubt an Gott und glaubt an mich.“

Bei genauerer Betrachtung ist die Insel wohl doch nicht so idyllisch: Es scheint keine Lebensmittel mehr zu geben, nur zwei leere Konservendosen und ein bis auf die Gräten verspeister Fisch. Der Hai, der nach dem Ballon zu schnappen scheint sieht auch nicht wirklich freundlich aus. Da drängt sich die Frage auf, wie die beiden Kinder wohl auf diese Insel geraten sind. Das Team hat sich eine passende Geschichte dazu ausgedacht und den Kindern vorgespielt.

Zwei Kinder geraten bei einer heimlichen Bootstour in Seenot und stranden auf der kleinen Insel. Zuerst genießen sie ihr Abenteuer, aber dann haben sie nichts mehr zu essen und ein großer Hai umkreist hungrig das Eiland. Mit den Dingen, die sie von ihren Segelboot retten konnten basteln sie sich einen Heißluftballon zusammen und fliehen von der Insel. Sie vertrauen darauf, dass Gott ihnen den richtigen Wind schickt, der sie zurück zu ihren Eltern bringt.

Zur Erinnerung erhielt jedes Kind eine Postkarte mit der Jahreslosung, die an einen Herzballon gebunden wurde.

Und der Hai war auch gar nicht mehr so gefährlich...



Der Termin für die nächste Kinderkirche wird rechtzeitig im Gemeindeboten, der lokalen Presse und natürlich unter der Rubrik „Gottesdiensteauf dieser Homepage bekannt gegeben.

Schaut doch auch mal herein!

Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang